networkingscout - Wir verknüpfen Netzwerke
Netzwerke:   » jetzt eintragen!  /  » Vorteile  /  » Preise  /  » zum Netzwerk-LogIn
Netzwerker werden: » jetzt anmelden! / » Vorteile / Netzwerker-LogIn: » Hilfe

Networkingtipps: Fallstricke

Monika Birkner:

Überlassung von Zusatzinformationen an Netzwerkpartner

Oft liest man die Empfehlung, dass Networker interessanten Gesprächspartnerinnen Zeitungsartikel und Informationen zu deren Fachgebiet schicken sollen.

Das kann im Prinzip funktionieren, aber Vorsicht: Der Schuss kann auch nach hinten losgehen. Dann nämlich, wenn Sie sich nicht die Mühe gemacht haben, sich wirklich intensiv mit Ihrer Gesprächspartnerin zu beschäftigen. Dann vermitteln die übersandten Informationen nämlich den Eindruck, dass Sie das Geschäft Ihrer Partnerin entweder nicht richtig verstanden haben oder sich nicht wirklich dafür interessieren. Wenn so etwas passiert, fühlt sich Ihre Gesprächspartnerin im Zweifel eher "zugemüllt" als positiv angesprochen.

Daher tun Sie alles, um genau herauszufinden, was für Ihre Gesprächspartnerin wertvoll ist. Schicken Sie nicht einfach auf Verdacht irgendwelche Informationen. Erläutern Sie am besten auch kurz, weshalb Sie diese Informationen als wertvoll für die Empfängerin ansehen. Weniger kann mehr sein.

Monika Birkner http://www.monika-birkner.de

So bewerten unsere Mitglieder dieses Netzwerk:

Ø-Note: 1.33 Sehr gutSehr gutSehr gutSehr gutSehr gut

Anz. Bewertungen: 3

» Zur Übersichtsseite
Deutsch English